Social Media Share

Namfon
Geschlecht: weiblich
Alter: 3 Jahre und 6 Monate
Farbe: Tortie
Farbe:

Als junges Kätzchen auf den Straßen Thailands zu leben war schrecklich. Jeder Tag war ein Kampf um Essensreste und einen sicheren Schlafplatz. Gerade einmal ein Jahr alt hatte ich bereits mehr Leiden erlebt als die meisten Katzen in einem ganzen Leben.

Ich hatte eine unerträglich schmerzhafte und tiefe Wunde unter einer meiner Achseln. Und weil ich niemanden hatte, der sich um mich kümmerte, und niemanden, der mich liebte, wurde die Wunde septisch und von Maden besiedelt. Ich wurde krank und schwach. Zum Glück fand mich schließlich eine freundliche Person und brachte mich zu Soi Dog, um die dringende medizinische Hilfe zu bekommen, die ich brauchte.

Die Tierärzte stellten leider fest, dass ich auch eine schwere Katzengrippe und eine ansteckende Katzenkrankheit namens FeLV hatte. Die Überlebenschancen sahen nicht gut aus. Ich habe monatelang im Katzenkrankenhaus von Soi Dog um mein Leben gekämpft. Und schließlich, alles dank tierlieber Superhelden wie Ihnen, die Soi Dog unterstützen, habe ich mich irgendwie den Widrigkeiten widersetzt und die Kraft gefunden, mich wieder aufzurappeln.

FeLV zu haben bedeutet für mich zwei große Dinge. Erstens, dass ich wahrscheinlich nicht so lange leben werde wie eine "normale" Katze. Und zweitens, dass ich wahrscheinlich nicht adoptiert werde und meine Tage hier im Soi Dog Tierheim verbringen werde.

Nur mithilfe von Katzenliebhabern wie Ihnen kann Soi Dog mir lebenslange Pflege und einen bequemen Ort bieten, an dem ich meinen Kopf ausruhen kann. Würden Sie bitte etwas Erstaunliches tun und mein Pate werden? Ohne Ihr Mitgefühl haben Katzen wie ich einfach keinen Ort zum Überleben.


Ich verspreche, Ihnen über das Jahr regelmäßig Updates und ein ganz besonderes Video zu Weihnachten senden, um Sie über meine Fortschritte und den Unterschied zu informieren, den eine Patenschaft für mein Leben bedeutet.

Ihre Patenschaft wird nicht nur das Leben Ihres Patentieres verändern, sondern auch das Leben vieler anderer Tiere, die dringend Unerstützung benötigen. Ihre monatliche SPende wird dazu beitragen, die Unterbringung, das Futter und die tierärztliche Versorgung für Hunde und Katzen zu finanzieren, die sonst niemanden haben.