Social Media Share

Opia
Geschlecht: weiblich
Alter: 3 Jahre und 11 Monate
Farbe: Tan
Farbe:
Weight:

Ich bin Opia und ich bin eine wahre Kämpferin. Meine Geschichte ist nicht wie jede andere, sie ist ganz besonders und ich bin so dankbar, heute hier zu sein, um sie zu erzählen.

Ich wurde mit einer angeborenen Fehlbildung meiner Vorderbeine geboren und konnte nie wie andere Hunde laufen oder herumrennen. Glücklicherweise wurde ich in einem Tempel geboren und hatte einen Mönch, der sich seit meiner Geburt um mich kümmerte. Es lief alles bestens... Trotz meiner Behinderung konnte ich mein Leben in vollen Zügen genießen. Dann passierte etwas Schlimmes: Ich wurde von einem anderen Hund angegriffen. Ich hatte eine riesige Bisswunde auf meinem Rücken und hatte solche Angst um mein Leben.

In diesem Moment wandte sich mein freundlicher Fütterer und Betreuer an Soi Dog, um Hilfe für mich zu erhalten und bis heute bin ich immer noch so dankbar für alles, was er für mich getan hat. Ich wurde seit dem Tag, an dem ich bei Soi Dog ankam, bestmöglich versorgt und ich muss zugeben, dass ich mich hervorragend erholt habe! Meine Beine haben natürlich immer noch die gleiche Fehlstellung, aber dank des tollen Rollstuhls, der mir freundlicherweise gespendet wurde, kann ich spazieren gehen und laufen und ich liebe es.

Bei Soi Dog bin ich bestens versorgt, mit Physiotherapie und besonderer Betreuung sowie vielen Streicheleinheiten. Ich muss sagen, dass ich ein ziemlicher Charakter bin und keine Angst habe, das zu tun, was ich will – von Kuscheln bis fressen. Ich fühle mich zum ersten Mal in meinem Leben glücklich und sicher. Aber es gibt Hunderte anderer geretteter Tiere hier bei Soi Dog und es kostet viel Geld, sich um so viele von uns zu kümmern. Würdest Du bitte etwas ganz Besonderes tun und mich als DeinenPatenhund wählen?

Ich verspreche, dass ich das ganze Jahr über mit Updates in Kontakt bleiben werde. Du wirst staunen, wie viele Leben Du verändern kannst, indem Du heute mein Pate wirst.

Ihre Patenschaft wird nicht nur das Leben Ihres Patentieres verändern, sondern auch das Leben vieler anderer Tiere, die dringend Unterstützung benötigen. Ihre monatliche Spende wird dazu beitragen, die Unterbringung, das Futter und die tierärztliche Versorgung für Hunde und Katzen zu finanzieren, die sonst niemanden haben.