Social Media Share

Serumo
Geschlecht: männlich
Alter: 4 Jahre und 11 Monate
Farbe: Ginger
Farbe:

Hallo mein lieber Freund, hier ist Serumo und ich möchte meine Geschichte mit Dir teilen. Ich hatte eine Weile auf der Straße gelebt, irgendwie gelernt, wie man für sich selbst sorgt und ich dachte, ich kenne alle Tricks für ein sicheres Leben auf der Straße, als ich plötzlich nicht mehr laufen oder sehen konnte. Alles war durcheinander und dann wurde es dunkel.

Es stellte sich heraus, dass ich von einem schnell fahrenden Fahrzeug angefahren worden war und zum Sterben auf der Straße liegen gelassen wurde. Blut floss aus meinen Nasenlöchern und meinem Mund. Mein Bein tat auch weh und ich wollte schreien. Zum Glück fand mich ein freundlicher Mensch, bevor es zu spät war, und brachte mich eilig zu Soi Dog, wo sie alles taten, um mein Leben zu retten. Und schau mich jetzt an! Ich habe zwar mein Bein verloren, ja, aber hey, ich lebe noch und rocke das Leben auch auf drei Beinen.

Leider haben die Tierärzte hier auch herausgefunden, dass ich Feline Leukämie (FeLV) habe, eine schreckliche Krankheit, die viel zu viele streunende Katzen betrifft und unser Immunsystem allmählich schwächt, bis wir nicht mehr in der Lage sind, Infektionen oder Krankheiten abzuwehren ...Das ist einfach schrecklich! Aber dank der erstklassigen Pflege, die ich hier im Tierheim von Soi Dog erhalte, habe ich noch keine dieser schrecklichen Symptome erlebt. Ich bin noch ein junger Kerl und ich liebe es zu essen... wer tut das nicht?!

Als Katze mit FeLV und nur drei Beinen ist es bedauerlicherweise unwahrscheinlich, dass ich jemals adoptiert werde. Während ich weiterhin auf ein liebevolles Zuhause hoffe, werde ich hier bei Soi Dog bleiben und jeden Moment meines kostbaren Lebens genießen. Bei all meinen gesundheitlichen Problemen benötige ich ständige medizinische Versorgung und viel Zuneigung, deshalb möchte ich Dir heute eine einfache Frage stellen: Kannst Du mein Pate werden? Nur durch Katzenliebhaber wie Dich können ich und so viele andere die laufende Pflege erhalten, die wir brauchen.

Ich verspreche, dass ich Dir Updates und ein spezielles Video zu Weihnachten schicken werde, um Dich über meine Fortschritte und den Unterschied, den Du in meinem Leben machst, auf dem Laufenden zu halten. Danke für Deine Unterstützung!

Ihre Patenschaft wird nicht nur das Leben Ihres Patentieres verändern, sondern auch das Leben vieler anderer Tiere, die dringend Unerstützung benötigen. Ihre monatliche SPende wird dazu beitragen, die Unterbringung, das Futter und die tierärztliche Versorgung für Hunde und Katzen zu finanzieren, die sonst niemanden haben.