Social Media Share

Soi Dog Rescue Officer with a street dog in need of his help

 

Die unten stehenden Details beziehen sich ausschließlich auf Phuket. Bitte klicken Sie hier für Details in Bangkok.

Phuket – Meldung eines kranken oder verletzten Straßentieres während unserer Öffnungszeiten

Das Tierheim ist von Montags bis Freitags von 08:00 bis 17:00 geöffnet. Um eine krankes oder verletztes Straßentier während dieser Zeit zu melden schreiben Sie bitte eine Email an clinic@soidog.org oder rufen diese Nummer an: 076-681-029.

Phuket – Meldung eines kranken oder verletzten Straßentieres außerhalb unserer Öffnungszeiten (nur lebensbedrohliche Notfälle)

Die Soi Dog Klinik verfügt über keinen 24 Stunden Notfalldienst. Sollten Sie außerhalb unserer Klinikzeiten ein schwerverletztes oder krankes Tier sehen, dessen Zustand Sie ohne sofortige medizinische Versorgung als lebensbedrohlich einschätzen, rufen Sie bitte unsere Notfall-Hotline unter 098-927-9698 an. Wir werden Sie instruieren, was zu tun ist.

Für eine Karte und Anfahrtsbeschreibung  zu unserem Tierheim auf Phuket finden Sie hier

Sollte das Tier zu einer der nachfolgenden privaten Tierkliniken gebracht werden müssen, muss dies zwingend unter unserer oben genannten Notfallnummer vorab gemeldet werden. Ansonsten kann Soi Dog die Kosten für die Behandlung nicht übernehmen.

Ist das Tier nicht in unmittelbarer Gefahr, warten Sie mit Ihrer Meldung bitte bis zum nächsten Werktag. Bitte benutzen Sie in diesem Fall die reguläre Telefonnummer und nicht die Nummer des Notfalltelefons.

Nord-Phuket

Dr. Trethep Talang
Telefon: 086 682 2557 
09:00 – 20:00 Uhr, Montags bis Samstags
Straße neben dem ehemaligen Talang Markt

Google Maps bitte hier klicken.
 

Zentral/Süd-Phuket 

Rattanatibeth Hospital
Telefon: 076 213 464 oder 082 790 0309
täglich 24 Stunden geöffnet
64/189 Moo 1, Chao Fah East Road,
Chalong, Phuket (gegenüber von Shamu Shamu)

Phuket Animal Hospital
Dr. Suchon (Bypass Road)
Telefon: 076 222 362
12/18 Chao Fa Road, Phuket Town
09:00 – 19:30 Uhr, Montags bis Samstags
09:30 – 12:30 Uhr, Sonntags
Google Maps bitte hier klicken.

Bangkok – Meldung eines kranken oder verletzten Straßentieres

Telefon: 092 468 9353

Email: bkkclinic@soidog.org

Soi Dog betreibt in Bangkok kein Tierheim, sondern nur eine kleine Klinik, um Kastrationen durchzuführen. Daher sind die Behandlungsmöglichkeiten für medizinische Notfälle begrenzt. Wenn Sie einen verletzten oder kranken Hund oder eine Katze sehen, rufen Sie bitte unter 092 468 9353 an oder senden uns eine Email mit allen notwendigen Informationen (Bilder des Tieres, genaue Position und Ihre Kontaktnummer) an: bkkclinic@soidog.org

Soi Dog Bangkok hat nicht die Kapazitäten, außerhalb der Klinikzeiten (Montag - Freitag, 8.00 - 17.00 Uhr) medizinische Hilfe zu leisten. Wir sind aber dabei behilflich, den Kontakt zu einem Tiertaxi herzustellen und Ihnen einen Tierarzt in Ihrer Nähe zu nennen.

Hinweise für Urlauber

 

Thailand´s Straßen sind das zu Hause von Millionen "Soi" (Straßen) Hunden und Katzen. Im Gegensatz zu Ihrem Heimatland,A happy beach dog enjoying the freedom of outside
in welchem eine derart große Anzahl von Straßentieren vermutlich eher ungewöhnlich ist, sind diese Tiere in Thailand ein Bestandteil der Gesellschaft. Viele von ihnen wurden in eine Leben auf der Straße oder dem Strand geboren. Diese Tiere kennen kein anderes Leben. Sie Ihrem gewohnten Umfeld zu entreißen und in einem Tierheim unterzubringen, würde für diese Hunde und Katzen bedeuten, daß sie das einzige zu Hause verlieren, welches sie  kennen. Natürlich kann nichts ein echtes zu Hause ersetzten, aber es ist einfach nicht möglich, für jeden einzelnen Hund und für jede Katze ein zu Hause zu finden. In unserem Tierheim warten bereits hunderte Tiere darauf, adoptiert zu werden.

Soi Dog ist davon überzeugt, daß die einzig effektive und humane Reduktion der Straßenhund und -katzenpopulation groß angelegte Kastrationsprogramme sind. Bis heute haben wir über 173.000 Hunde und Katzen kastriert.

Auf der Insel Phuket, auf der sich unser Tierheim befindet, gibt es ein großes Netzwerk von Menschen, welche Straßenhunde und -katzen in Ihren Gemeinden füttern. Soi Dog unterstützt viele dieser Menschen regelmäßig mit Futterspenden aber wir haben weder die Kapazitäten, jedes Straßentier auf der Insel abzuholen und in unserem Tierheim unter zu bringen, noch wäre dies im Interesse und zum Wohle der Tiere. Daher bitte wir Sie, unser Tierheim nur dann bezüglich eines Straßentieres zu kontaktieren, wenn Sie uns Tiere melden möchten, welche kastriert werden müssen oder aber medizinische Versorgung benötigen. Unsere Telefon-Hotline ist oft ausgelastet und Anrufe bezüglich gesunder, kastrierter Straßentiere, welche eine regelmäßige Futterquelle haben, verzögern die Hilfe für all die Tiere, welche sie dringend benötigen.